Buchung

Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung, mit der eine Anzahlung von 100,- Euro p.P. fällig wird. Spätestens drei Wochen vor Beginn Ihres Kurses wird Ihnen über den Restbetrag eine Abschlussrechnung gestellt, die Sie bitte bis zum Kursbeginn begleichen. Außerdem erhalten Sie genaue Informationen zu dem von Ihnen gebuchten Workshop, eine Aufstellung der mitzubringenden Farben, Pinsel und sonstigen Materialien. Diese wird Ihnen gemeinsam mit der Abschlussrechnung zugesandt.

Bitte haben Sie für Folgendes Verständnis

Die Teilnehmerzahl ist bei allen Kursen begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Posteingangs berücksichtigt.

Absage

Bei ungenügender Teilnehmerzahl kann die Akademieleitung einen geplanten Kurs absagen. In diesem Fall erhalten Sie natürlich Ihren bereits überwiesenen Betrag zurück. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

Stornierung

Können Sie an einem Kurs, für den Sie sich angemeldet haben, nicht teilnehmen, ist dies der Akademie schriftlich mitzuteilen. Je nach Zeitpunkt dieser Abmeldung fallen Stornogebühren an:

Eingang bis zum 20. Tag vor Kursbeginn:10%*
Eingang bis zum 19. Tag vor Kursbeginn:20%*
Eingang bis zum 9. Tag vor Kursbeginn:50%*
Eingang bei Kursbeginn oder später:100%*
Ohne schriftliche Stornierung:100%*

* der Kursgebühr

Abbruch

Wenn Sie als Teilnehmer einen Kurs  vorzeitig abbrechen, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Kursgebühr oder eines anteiligen Betrags davon.

Dozentinnen und Dozenten

Die Kurse der Kunstakademie werden von namhaften Künstlerinnen und Künstlern aus dem In- und Ausland geleitet. Die Ankündigung eines Kurses mit der Nennung eines bestimmten Dozenten gibt lediglich den Stand der Planung wieder.

Beratung

Hilfe bei der Kursauswahl erhalten Sie telefonisch während der angegebenen Bürozeiten.

Materialien

Alle persönlichen Materialien wie Pinsel, Farbe, Kreide, Bleistifte, Kohle, spezielles Papier, Leinwände, Kamera u.a.  sollten Sie bitte mitbringen. Wenn Sie dann doch noch weitere Künstlermaterialien benötigen sollten – kein Problem: In der Umgebung der Kunstakademie befinden sich die Firma Boesner sowie zwei gut sortierte Fachgeschäfte.

Bedingungen

Um ein ungestörtes Arbeiten in den Kursen zu gewährleisten, sind Besuche von Personen, die nicht an der Akademie eingeschrieben sind, nicht gestattet. Die Einrichtung (Staffeleien, Zeichenbretter, Stühle, Hocker usw.) steht den Studierenden leihweise zur Verfügung – um pflegliche Behandlung wird dringend gebeten.

Unterrichtszeiten und Raumnutzung

Die Unterrichtszeiten sind bei den einzelnen Kursen angegeben. Die Ateliers können auch in den Abendstunden bis 22.00 Uhr von den Teilnehmenden genutzt werden. Zu diesen Zeiten haben die Teilnehmenden jedoch keinen Anspruch auf Betreuung eines Dozenten.

Achtung: Bei allen Kursen, die länger als drei Tage dauern und an einem Samstag enden, ist um 13 Uhr Unterrichtsschluss. Wir bitten die Teilnehmer die Ateliers bis spätestens 15 Uhr geräumt zu haben.

Versicherung

Die Kunstakademie haftet nicht für Unfälle, Diebstähle oder Schäden aller Art, die sich während und außerhalb des Unterrichts ereignen.

Verpflegung

Die Kunstakademie stellt Mineralwasser und Kaffee in unbegrenzter Menge zur Verfügung. In der näheren Umgebung der Ateliers gibt es zudem zahlreiche unterschiedliche Gastwirtschaften, Restaurants, Bistros oder Cafés.

Unterkünfte

Die Kunstakademie bemüht sich, allen Studierenden auf Wunsch eine Unterbringung in Bad Reichenhall zu vermitteln. Fragen Sie gezielt nach den Preisen unserer Partnerhotels. Diese Vermittlung ist ein kostenloser Service. Die Kunstakademie übernimmt keine Haftung für die Qualität der Ausstattung der Zimmer und die Richtigkeit der Angaben bezüglich der Unterbringung.

Falls Sie mit einem Wohnmobil anreisen, steht Ihnen der gebührenpflichtige Wohnmobilparkplatz im Hammerschmiedweg, gegenüber der RupertusTherme als Stellplatz zur Verfügung. Das Übernachten in Wohnmobilen auf dem Gelände der Alten Saline ist nicht gestattet.

Parken

Es besteht die Möglichkeit im Hof der Alten Saline zu parken. Parkscheine zum Preis von 10,- Euro (drei Tage gültig) sind im Büro der Akademie erhältlich. Jeder weitere Tag zuzüglich 2,- Euro.

Sollten Sie darüber hinaus Fragen oder Wünsche haben, die Ihre Anmeldung betreffen, wenden Sie sich bitte telefonisch, per Fax oder per e-mail an uns. Wir sind stets bemüht, Ihre Wünsche zu berücksichtigen.

Konten

VolksbankRaiffeisenbank Bad Reichenhall                IBAN: DE32 7109 0000 0000 0030 50                         BIC: GENODEF1BGL 

Sparkasse Berchtesgadener Land                           IBAN: DE29 7105 0000 0000 0000 18                        BIC: BYLADEM1BGL

Die Kunstakademie BAd Reichenhall ist eine städtische Einrichtung im Bereich der Bildenden Kunst und nach § 4 Nr. 22 UStG von der Umsatzsteuer befreit. Die Kunstakademie ist ein anerkannter Träger der Erwachsenenbildung.

Teilnehmer werben Teilnehmer

Jeder Teilnehmer, der im Jahr 2016 an einem Kurs der Reichenhaller Akademie teilnimmt, erhält bei Vermittlung eines neuen Teilnehmers eine Gutschrift über 25,- Euro. Nur wenn der neue Teilnehmer seine Kursgebühr überwiesen hat, erhält der Vermittler am Ende des Jahres seine Gutschrift. Der Vermittler muss auf der Anmeldung namentlich genannt sein.

Vielbucherprämie

Teilnehmer, die mehr als 3 Kurse in 2016 besuchen, erhalten Ende des Jahres auf Nachfrage eine Gutschrift über 50,- Euro.

Preise

Die Kurspreise sind grundsätzlich mehrwertsteuerfrei. Nicht enthalten sind Übernachtungs- und Verpflegungskosten sowie die Kosten für Künstlermaterialien wie Pinsel, Farben, Papier, Leinwand etc.

Ermäßigung

Studenten erhalten gegen Einsendung (Kopie) bzw. Vorlage eines Ausweises 20% Ermäßigung.

Zertifikat

Die Teilnahme an Kursen  der Kunstakademie Bad Reichenhall wird mit einem Zertifikat bestätigt. Die Kunstakademie Bad Reichenhall ist eine städtische Einrichtung im Bereich der Bildenden Kunst. Die Kunstakademie ist ein anerkannter Träger der Erwachsenenbildung.

Barrierefreiheit

Das Hauptgebäude der Kunstakademie mit den beiden großen Ateliers (je 300 qm) und einem kleineren ist barrierefrei.

Hinweis zum Datenschutz

Unser Kooperationspartner, die Firma Boesner GmbH, verschickt im Auftrag der Kunstakademie Bad Reichenhall die Materiallisten an die angemeldeten Kursteilnehmer. Zur Vereinfachung bei Materialbestellungen wird Ihre Adresse bei Boesner hinterlegt und beim ersten Einkauf aktiviert. Falls dafür kein Einverständnis besteht, vermerken Sie dies bitte auf Ihrer Anmeldung.

Versandservice für Kursteilnehmer

boesner bietet für die Kursteilnehmer der Kunstakademie einen Versandservice innerhalb von Deutschland an für die im Kurs angefertigten Arbeiten und die bei boesner gekauften Materialien.

Paket Malmaterial

14 €*

Paket Bilder bis Format 100 x 120 cm

28 €*

Großformatige Arbeiten per Spedition

ab 45 €*

* netto

Lieferungen ins europäische Ausland auf Anfrage
Die Arbeiten und Malmaterialien sind am letzten Kurstag bei boesner abzugeben und die Versandgebühren zu bezahlen. Die Lieferzeit beträgt ca. 10-12 Werktage.
Bei Transportschäden und Verlust der Sendung ist nur der Materialwert versichert. Reklamationen sind vom Empfänger direkt über den Paketdienst bzw. Spediteur abzuwickeln.
Ihr boesner-Team Bad Reichenhall,
Tel. +49 (0)8651 96593-0

Ausstellen in der Akademiegalerie

Der Kunstakademie ist die Städtische Galerie Bad Reichenhall zugeordnet. Absolventen und fortgeschrittene Kursteilnehmer haben die Möglichkeit, unentgeltlich in dieser öffentlichen Institution auszustellen. Bewerbungen sind an die Direktion zu richten.

Stipendien

Stipendien für Nachwuchskünstler

Die Kunstakademie Bad Reichenhall vergibt Stipendien für junge Menschen im Alter von  18 bis 25 Jahren. Egal welchen beruflichen Werdegang Sie anstreben, ob Design oder Grafik, freie Kunst, Kunst als Lehramt oder Restauration oder ob Sie rein künstlerische Interessen verfolgen– wir bieten Ihnen die Gelegenheit, in die Welt der Farben und Formen »abzutauchen«. Ab 1. Februar 2016 können Sie sich um ein Stipendium an der Kunstakademie Bad Reichenhall bewerben.

Erwachsenen-Stipendien

Die Kunstakademie vergibt auch im Jahr 2016 wieder Stipendien ohne Altersbeschränkung. Dieses Angebot richtet sich an Begabte mit eingeschränkten finanziellen Mitteln. Diesem Personenkreis wollen wir mit einer 50 % - Ermäßigung auf die Kursgebühr entgegenkommen.

Materialien müssen von den Stipendiaten selbst mitgebracht werden! Die Kunstakademie behält sich das Recht vor, bestimmte Kurse für Stipendiaten nicht zuzulassen. Für die Zulassung zu einem Stipendium benötigen wir ein Bewerbungsanschreiben, aus dem hervorgeht, wo Ihre Interessensschwerpunkte liegen,  einen kurzen Lebenslauf und 3-5 Fotos von Werken, die von Ihnen geschaffen wurden. Die Vergabe der Stipendien erfolgt nach eingehender Prüfung.

Wenn Sie Interesse an einem Stipendium haben, rufen Sie uns unter +49 (0)8651 3713 an und sprechen Sie mit uns über freie Kapazitäten.

Weitere Fragen?

Bitte wenden Sie sich an Ihre Ansprechpartnerinnen und -partner in der Kunstakademie.