Landschaft - Wald: Der moderne Blick


Kursnummer 075-17

Mo. 03.07.2017 - Sa. 08.07.2017 (6 Tage)


Auch für Anfänger geeignet - In diesem Seminar wird die Umsetzung von Landschaft oder die Grafik eines Waldes auf den Bildträger als ein wichtiger Einstieg oder als Weiterbildung in der Malerei von Natur vermittelt. Ohne Leistungsdruck erfahren die Teilnehmer, wie wichtig es ist, sich am eigenen Ausdruck und innerem Erleben zu orientieren, um im Umgang mit einem Landschaftsmotiv zu neuen Erkenntnissen und dadurch zu einer eigenständigen Leistung zu kommen.
Der Schüler lernt dabei über Bildinhalte und die Auseinandersetzung damit, seine Überlegungen neu zu ordnen, sich zusätzlich auf seine subjektive Wahrnehmung zu verlassen, abgespeicherte Seherlebnisse während der Arbeit abzurufen und neu umzusetzen. Die künstlerische Entwicklung wird durch die täglichen theoretischen Einführungen auf ein Fundament gestellt, welches sich auch auf Farbe, Komposition und solides Grundwissen einer gelungenen Bildaufteilung bezieht. Bereits vorhandenes Skizzenmaterial ist willkommen. Der Unterricht ist darauf abgestimmt, sich auf neue Experimente einzulassen, die durch tägliche theoretische Einführungen ständig erweitert bzw. kompositorisch ergänzt werden können.
Gearbeitet wird mit Acryl, Pinsel, Spachtel, Lappen oder Stiften auf Leinwand oder Papier egal in welcher Größe.

Maximale Teilnehmerzahl:  12

Kursgebühr:  540,00 €€ €